Musikschule Bad Vilbel und Karben e.V. und das Theater Alte Mühle präsentieren

Clubjazz 22 feat. Axel Schlosser

Theater Alte MühleRock | Pop | Jazz
Ein bunter Jazz-Abend mit sämtlichen Jazz-Ensembles der Musikschule Bad Vilbel und Karben. Von Percussion Music über klassischen und funky Jazz bis zu Chick Corea reicht die musikalische Palette.

Axel Schlosser ist eine feste Größe in der hiesigen Jazz-Landschaft. Nicht nur als Solotrompeter der hr-Bigband spielte er mit allen Jazz-Legenden und auf Festivals rund um den Globus.

In diesem Konzert wird Axel Schlosser die Little Big Band (Ltg. Bernd Stoll) unterstützen und mit den Seven Jazz Heads, der Jazz Combo der Dozent:innen des Fachbereichs Jazz an der Musikschule Bad Vilbel und Karben mit ihrem Programm „Feathers of a Chick“ eine Neuinterpretation der Jazz Klassiker von Chick Corea, Flora Purim und Neville Porter wagen. Dazu eine Prise Standards, die Corea gerne mit seiner 90er Jahre Gruppe Origin spielte. Bei den Standards stehen dabei selten gehörte Stücke von Bud Powell und Thelonious Monk im Mittelpunkt.

Mit den Ensembles des Fachbereichs Jazz der Musikschule Bad Vilbel und Karben

und: Seven Jazz Heads: Stefanie Ruck (voc), Bernd Stoll (sax), Martin Krämer (tp), Georg Göb (piano, Fender Rhodes), Jonas Wiesner (Guitar), Chris Rücker (Bass) und Ralf Göldner (dr)

Special guest: Axel Schlosser (tp)

Termine & Tickets

Preise: 12,- (erm. 7,-)

Freitag
13.Mai 2022
20:00 Uhr