Alles Wissenswerte

Was Sie erwartet

  • 16 Filmhits unter freiem Himmel, digital auf unsere Leinwandso groß wie eine Drei-Zimmer-Wohnung (78qm) projeziert, in Dolby digital Stereo.
  • Das Filmprogramm präsentieren wir Ihnen in vier Blöcken, jeweils Donnerstag, Freitag, Samstag, Sonntag (Mo-Mi Ruhetag):
  • 22.7. bis 25.7.
  • 29.7. bis 01.8.
  • 05.8. bis 08.8.
  • 12.8. bis 15.8.
  • 250 Sitzplätze mit Arm & Rückenlehnendie von uns so individuell gestellt werden, wie Sie Ihre Tickets kaufen! Will heißen: Kaufen Sie 5 Tickets, stellen wir für Sie eine 5er Sitzgruppe, kaufen Sie ein Ticket, erhalten Sie einen Einzelplatz usw. Bitte verzichten Sie darum unbedingt auf das Mitbringen eigener Sitzgelegenheiten und verstellen Sie nicht selbständig die Stühle, denn  der feuerpolizeilich genehmigte Sitzplan lässt dies aus Sicherheits- & Hygienegründen nicht zu.
Sicherheit vor Ort

  • ACHTUNG: Achten Sie bitte schon beim Einlass auf den Abstand zu anderen Menschen von 1,50 m. Bodenmarkierungen erleichtern Ihnen die Einhaltung. Immer wenn Sie nicht auf Ihrem Platz sitzen, haben Sie die Pflicht eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Auf allen Wegen, ob im Einlassbereich, zu den Sitzplätzen, zur Toilette, zurück zu den Sitzplätzen und bei Verlassen des Geländes, folgen Sie bitte den gut sichtbaren Pfeilmarkierungen sowie den Anweisungen der OAK-MitarbeiterInnen. Direkt am Eingang und vor den Toiletten steht eine Händedesinfektion-Station.
  • ACHTUNG:  Bitte verzichten Sie auf nicht unbedingt nötiges Gepäck - dies führt nur zu längeren Wartezeiten beim Einlass! Zu Ihrer Sicherheit führen wir nämlich stichprobenartige Gepäck-Kontrollen durch! Glasflaschen, Pfefferspray & Waffen aller Art sind verboten.
  • Das Mitbringen von Tieren ist grundsätzlich nicht gestattet! Wir sind nur Gast im Freibad und darum gilt natürlich auch für uns die allgemeine Hausordnung.
Greta

Leinwand (barriere)frei!

Greta macht die Leinwand barrierefrei! Brauchen Sie Hilfe bei Sehen oder Hören? Untertitel & Audiodeskription für einige der im OAK gezeigten Filme. Achten Sie auf den jeweiligen Filmseiten auf das Greta-Logo!

Grußwort

Liebe Bad Vilbelerinnen und Bad Vilbeler, liebe Open Air Kino-Fans!

Ja, es wird anders. Aber ja, wir tun alles dafür, dass das OAK auch 2021 stattfinden kann!!

Darum haben sich die Verantwortlichen große Mühe gegeben und ein Konzept entwickelt, das pro Vorstellung 250 Besucherinnen und Besucher den Kinobesuch im Freibad zu ermöglichen.

Auch wenn viele lieb gewonnene Traditionen entfallen müssen und das eine oder andere sicher schmerzlich vermisst werden wird, freuen wir uns, dass es gelingt, auch in diesem Sommer Filme auf die Freilichtleinwand zu bringen.

Großen Dank an Dennis DiRienzo, Annette Zindel-Strauß und Claus-Günther Kunzmann, die tatkräftig dabei geholfen haben, meinen großen Wunsch zu erfüllen, nämlich dass Sie, liebe Bad Vilbelerinnen und Bad Vilbeler Kulturangebote im Sommer erleben dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Bürgermeister Dr. Thomas Stöhr

Statistik

1990 bis 2020

Musik & Videos

Sie möchten wissen, wie es im Open Air Kino aussieht? Unsere Videos geben Ihnen einen Einblick was Sie erwartet:

Open Air Kino Videoclip 2010 (14MB)

Open Air Kino Videoclip 2009 (14MB), (High Quality)

Open Air Kino Videoclip 2008 (hohe Auflösung, 10MB)

Open Air Kino Videoclip 2007 (hohe Auflösung, 7MB)

Open Air Kino Videoclip 2006 (hohe Auflösung, 9MB)

Open Air Kino Videoclip 2006 (niedrige Auflösung, 5MB)

Open Air Kino  - Auch bei schlechtem Wetter guuut! (niedrige Auflösung, 1MB)

Günther Biwer Rap 2007 (4,5 MB mp3)

Das Open Air Kino-Lied  (Sag mir was du willst) zum Mitsingen

Weitere "Open Air Kino Specials" finden Sie auf der Homepage von René DiRienzo

—————————————————————————

Jetzt zum Download für alle Handys, die polyphone oder MP3-Klingeltöne unterstützen.

Klingelton herunterladen ...

Klingelton als MP3-Datei
nur für Handys, die das MP3-Format unterstützen
Download: klingelton.mp3 (590 KB)

Hinweis: Zum Speichern der Datei benutzen Sie die rechte Maustaste und "Ziel speichern unter ...". Laden Sie die Datei(en) anschließend auf Ihr Handy. Wie das funktioniert, erfahren Sie in der Bedienungsanleitung des Gerätes oder auf den Webseiten des Herstellers.