Bad Vilbel - Stadt der Quellen
Kultur in Bad Vilbel
Kultur in Bad Vilbel

Logo - kulturforum

 

Zur Homepage der Stadt Bad Vilbel

Newsletter / Hier gehts zum Newsletter / Melden Sie sich hier zum Newsletter an etc.

Startseite > Kulturforum > Spielplan > 

87. Kammermusikabend in Bad Vilbel
Bläserquintett

Termine & Tickets

Klicken Sie auf ein Veranstaltungsdatum um zu reservieren.

Do, 19.03.   20:00 Uhr

Preise

€ 5,- (erm. € 2,50,-)

Karten NUR an der Abendkasse oder im Kartenbüro erhältlich!

 

Azahar Ensemble

Frederic Sanchez Munoz, Flöte

Maria Alba Carmona Tobella, Oboe

Miquel Ramos Salvado, Klarinette

Antonio Lagares Abeal, Horn

Maria Jose Garcia Zamora, Fagott

 

Claude Debussy – Reverie

Jaques Ibert – Trois pièces brèves

Joaquin Turina – Danzas Gitanas

Eduard Toldrá – Oració al maig

Astor Piazzolla – Nightclub (3. Satz Historie del Tango) Astor Piazolla – Oblivion

 

Das Bläserquintett bietet durch die Verschiedenheit der Instrumente einen großen klanglichen Reichtum. Besonders dann, wenn er von einem so ausgezeichneten Ensemble wie dem Azahar Ensemble präsentiert wird. Die Musiker aus Spanien wurden 2014 Preisträger des ARD-Wettbewerbs und begannen damit eine internationale Karriere.

Das Programm beginnt mit der träumerischen Reverie von Debussy, gefolgt von Iberts launigen ,,kurzen Stücken''. Zwei der spanischen Folklore entsprungene Werke folgen. Zwei Tangos von Piazzolla bilden den Abschluss.

 

Alle Einnahmen kommen dem Förderverein der Musikschule Bad Vilbel-Karben zugute.

Tel. 06101/55 94 55