88. Kammerkonzert in Bad Vilbel

Klaviertrio

Hannari Trio
Kulturforum
Hanna Ponkala, Violine - Larissa Nagel, Violoncello - Rie Kibayashi, Klavier

Joseph Haydn – Klaviertrio A-Dur Hob. XV:35

Gerhard Müller-Hornbach – Trio für Violine,

Violoncello und Klavier (1978)

Bedrich Smetana – Klaviertrio g-Moll op. 15

Joseph Haydns Klaviertrio A-Dur gehört zu seinen frühen Werken, die in einem sehr galanten Ton gehalten sind. Das, klanglich ansprechende, Klaviertrio des Frankfurter Komponisten Gerhard Müller-Hornbach verbindet die Reihentechnik mit Elementen der Zentraltontechnik. So entsteht eine tonale Dominanz eines Tones, die als Orientierung für das Gehör wirksam wird. Bedrich Smetanas Klaviertrio g-Moll gehört zu den Höhepunkten seines musikalischen Schaffens. Den Anstoß zu diesem Werk gab der Tod seines ersten Kindes. Trauer prägt den ersten Satz mit dramatischen und zärtlichen Episoden, die auch die folgenden Sätze prägt, bevor sich das Ende einem lebensbejahenden Dur zuwendet.

Termine & Tickets

Donnerstag (Abendkasse ab 19:00 Uhr Checkin: 3 G)
28.Okt. 2021
20:00 Uhr