100. Kammerkonzert in Bad Vilbel

Von Paris nach New York

Karidion Brass Tobias Krieger, Trompete / Johann Prinz, Trompete Mathias Stelzer, Horn / Vincent Warratz, Posaune Robert Nelkenstock, Tuba
Kulturforum
Joseph Haydn – Streichquartett F-Dur op. 77. Nr. 2 Alban Berg – Streichquartett op. 3 Ludwig van Beethoven – Streichquartett e-Moll op. 59 Nr. 2

Alban Berg beendete seine Lehrzeit bei Arnold Schönberg mit seinem Streichquartett op. 3. Es verrät bereits eine deutliche Eigenständigkeit und zeigt eine außerordentliche Verdichtung der motivischen Arbeit und ein merkliches Lockern der Bindung an die Dur-Moll-Tonalität. Als erstes Streichquartett in voller Länge in der neuen Musiksprache, mit seiner Intensität und Farbigkeit, bildet es einen Meilenstein in der Musik des 20. Jahrhunderts

Eintritt: € 5,00 / erm. € 2,50

Karten ausschließlich im Kartenbüro Bad Vilbel erhältlich oder an der Abendkasse ab 19:00 Uhr

Die Einnahmen des Konzerts kommen dem Förderverein der Musikschule Bad Vilbel/Karben zu Gute.

Termine & Tickets

Donnerstag
18.Apr. 202420:00 Uhr