Kino Alte Mühle

Hope

120 Min. / autobiographisches DramaKino Alte MühleKino, FilmAltersfreigabe: FSK: ab 12

Norwegen/Schweden 2020 – Buch+Regie: Maria Sødahl, mit Andrea Bræin Hovig, Stellan Skarsgård, Elli Müller Osborne, Alfred Vatne Brean, Daniel Storm Forthun Sandbye, Eirik Hallert u.a.

Anja (43) lebt mit Tomas (59) in einer großen Patchwork-Familie aus leiblichen und Stiefkindern. Seit einiger Zeit haben sich die beiden unabhängig voneinander entwickelt, ihre kreativen Berufe finden in Parallelwelten statt. Als Anja mit einer Krebsdiagnose im Endstadium konfrontiert wird, bricht ihr modernes Leben wie ein Kartenhaus zusammen und enthüllt eine vernachlässigte Liebe. Allein mit ihrer Trauer und ihren Ängsten erkennt Anja, dass sie die volle Mithilfe und Unterstützung von Tomas braucht. Es ist ihre einzige Chance. Wie sonst sollen ihre Kinder darüber hinwegkommen, dass sie weg sein wird, wenn die Eltern es nicht schaffen, diese Krise gemeinsam anzugehen? Anja und Tomas müssen im Schnellverfahren gegenseitiges Vertrauen lernen, um gemeinsam mit diesem unerwarteten und vorzeitigen Tod umzugehen. Weil sie sich dadurch neu kennenlernen, erleben sie eine Liebesgeschichte, bei der sie endlich anfangen, sich wirklich zu lieben.

Die Geschichte von HOPE basiert auf den persönlichen Erlebnisseen der Regisseurin Maria Sødahl, die die Diagnose: Krebs im Endstadium erhielt - und ihn dennoch überlebte!!!

HOPE (Hoffnung) könnten die meisten Menschen vermuten lassen, dass sich der Titel darauf bezieht, ob die Hauptfigur überleben wird oder nicht. Wenn Sie diesen einfühlsamen, kraftvollen Film gesehen haben, werden Sie verstehen, dass HOPE sich darauf bezieht, ob wir in einer solchen Situation fähig noch fähig sind zu lieben …

TRAGEN SIE BITTE BEIM BETRETEN DES GEBÄUDES IHRE MUND-NASEN-BEDECKUNG ...

…und kommen Sie direkt zum 2G+ CHECK IN!

Bitte denken Sie an Ihren 2G+ Nachweis (Impfpass bzw. digitales Impf-Zertifikat), Ihren Personalausweis & Ihren tagesaktuellen negativen Test-Nachweis.

ACHTUNG:Geboosterte” = Menschen die ihre 3. Auffrischungsimpfung nachweisen können, sind von der Testpflicht befreit!

Kinder/Jugendliche unter 18 zeigen ihr “Schul-Testheft" oder einen anderen Negativ-Test-Nachweis (z.B. Bürgertest), Kinder, die noch nicht zur Schule gehen, benötigen keinen Negativ-Test-Nachweis.

Im Foyer, auf dem Sitzplatz im Kino & in anderen Teilen der ALTE MÜHLE besteht Maskenpflicht (med. Maske oder FFP2).  Im Foyer & vor, sowie in den Toiletten finden Sie Hände-Desinfektions-Station vor.

Termine & Tickets

Preise: € 7,00 für Alle - Reservierungen ONLINE oder telefonisch: 06101 559356 - Wir garantieren Ihre Reservierung bis 15 Min. vor der Vorstellung!

Im Kino sitzen Sie mit Maske & entsprechendem Sicherheitsabstand (doppeltes Schachbrett). Darüber hinaus liefert Ihnen unsere neue Lüftungsanlage 100% Frischluftzufuhr!

Donnerstag
13.Jan. 2022
18:15 Uhr
Sonntag
16.Jan. 2022
20:45 Uhr
Montag
17.Jan. 2022
16:00 Uhr
Dienstag
18.Jan. 2022
18:15 Uhr