Bad Vilbel - Stadt der Quellen
Kultur in Bad Vilbel
Kultur in Bad Vilbel

Logo - theater_alte_muehle

 

Zur Homepage der Stadt Bad Vilbel

Startseite > Theater Alte Mühle > Archiv > 

SENIORENBÜRO BAD VILBEL in Kooperation mit dem THEATER ALTE MÜHLE
THOMAS BORGGREFE
"Dachstube" - ein Theaterstück über Demenz

Preise

Kat1: 19,50 €
erm.: 16,20 €

Kat2: 17,30 €
erm.: 14,00 €


Ein Dirigent hat Alzheimer. Er dirigiert, er sucht seine Partitur, er ist verwirrt, er sucht in seiner Erinnerung, und immer wieder ist es die Musik, die ihn festhält und unterstützt…..er bleibt Dirigent.

’Dachstube’ ist eine Theatervorstellung mit Texten, Musik, Heiterkeit und Schwere über den Prozess der Demenz.

Das Stück zeigt nicht nur die Gefühlswelt des demenzkranken Mannes, sondern beleuchtet auch die Bedeutung der Musik im Verlauf des Prozesses.

’Dachstube’ wurde in den Niederlanden in Theatern, Pflegeheimen, Kirchen und auf Kongressen mit großem Erfolg gespielt. In Deutschland ist die Vorstellung seit Februar 2012 zu sehen und wird sehr von Zuschauern und der Presse gelobt.

Über die Personen: Titus Tiel Groenestege ist Regisseur und Schauspieler (u.a. Dreigroschenoper, Feste) und arbeitet bei “Theater Orkater” und “De Ploeg”.

Thomas Borggrefe ist Schauspieler und Seelsorger. Nach seinem Theologiestudium  (Bielefeld, Göttingen und Utrecht) studierte er an der Hochschule der Künste in Utrecht Theater und Drama.

Mit seiner kleinen Organisation “Voorstellingen” produziert und spielt er Ein-Mann- Theaterstücke. “Dachstube“ ist seine vierte Produktion über Demenz. 

Mit seiner Arbeit möchte er das Thema auf einer tieferen Ebene in die Öffentlichkeit bringen und zugänglich machen.  Neben seiner Theaterarbeit ist er als Seelsorger im Pflegehaus “De Geinsche Hof” in Nieuwegein/Utrecht tätig.

Die Vorstellung eignet sich für verschiedene Zielgruppen: Familienangehörige von  Menschen mit Demenz, Mitarbeiter/innen in der Pflege, ehrenamtliche Mitarbeiter/innen, Ärzte/innen und Gruppen, die mehr über Demenz wissen wollen.

Nach der Vorstellung gibt es ein Gespräch mit dem Schauspieler.