Bad Vilbel - Stadt der Quellen
Kultur in Bad Vilbel
Kultur in Bad Vilbel

Logo - theater_alte_muehle

 

Zur Homepage der Stadt Bad Vilbel

Startseite > Theater Alte Mühle > Archiv > 

SCHNEEWITTCHEN (MARIANNE ISER &THOMAS DUDA)
„Das Messer in der Brust“

Preise

Eintritt: 14,- € erm,: 11,- €

MARIANNE ISER und THOMAS DUDA sind SCHNEEWITTCHEN.
 „Das Messer in der Brust“ ist ihr neues Programm.
 
Als die schrille Hohepristerin eines dunklen, archaischen Reiches betritt MARIANNE ISER die Bühne, die nun zu einem magischen Ort der Ausgestoßenen, Verdrängten und Abseitigen wird. Kein Cinderella-Blondchen, sondern eine monströse Gothik-Barbie, die ganz nebenbei mit dem Klischee der heiligen Hure abrechnet.
 
Stimmlich beherrscht und nutzt MARIANNE ISER alle Facetten vom Flüstern bis Schreien, vom pathetischen Operngestus bis zum Gebaren einer frühen Nina Hagen, kann sie ihre Stimme problemlos aus der dunkelsten Tiefe bis an die Glasbruchkante hinaufdrehen.
 
THOMAS DUDA, der bleiche Tastenmann, tragender Brudergeliebter, der ab und zu unter den Ausbrüchen der Iser hinterm Flügel in Deckung geht, fasziniert und begeistert als hochtalentierten Musiker und Komponist. Er arrangiert und mischt die Stücke mit wilden Sounds und Samples.
 
Von der Liebeserklärung bis zum Mord wird dem Publikum alles um die Ohren geklatscht, was den beiden auf der Seele brennt. Und das alles auf deutsch! Chanson, Rock, Pop oder Gothik: wie auch immer man es nennen will - einordnen lässt sich SCHNEEWITTCHEN nicht.
 
SCHNEEWITTCHEN sind mehrfache Preisträger und stehen mittlerweile für einen einzigartigen Stil und eine exzentrische Bühnenshow, die ihresgleichen sucht.
SCHNEEWITTCHEN (MARIANNE ISER &THOMAS DUDA)