© Celine_Lecomte
collectif23h50 (Frankreich)

„Am Meeresgrund“ / „Au Fond des Mers

Im Rahmen von Starke Stücke – 28. Internationales Theaterfestival für junges Publikum Rhein-Main 2022
ca. 30 Min. ohne PauseTheater Alte MühleTheater Für Kinder
Puppenspiel, Tanz und Schattentheater für Kleinkinder

Zuerst gab es Wasser, das Meer… dann, nach und nach: das Leben.‎

‎Zwei Taucherinnen machen sich auf den Weg, um das tiefe Wasser zu erkunden. In diesem Tauchgang treffen sie auf eine lustige Kreatur, die keine definierte Form hat, die sich verwandelt und verschiedene Erscheinungen annimmt und wächst, bis sie bereit ist, ihre endgültige Form anzunehmen.‎

‎“Au Fond des Mers“ zeigt spielerisch die Entstehung von Leben und lässt das junge Publikum auf zauberhafte Weise abtauchen in eine dichte Atmosphäre einer Unterwasserwelt. Mit Licht und Schatten, Musik, Figuren aus der Meereswelt, fließenden Bewegungen und Choreographien nehmen die Taucherinnen die kleinen und großen Zuschauer*innen mit auf ihre fantasievolle Expedition auf dem Meeresgrund.‎

‎‎‎Schauspiel und Regie: Marion ‎‎Belot und Thaïs Trulio‎
‎‎‎Ausstattung:‎‎ ‎‎Marion Belot, Thaïs Trulio und Célia Guibbert‎
‎‎‎‎‎‎Lichtdesign:‎‎ ‎‎Vincent Dru‎
‎‎‎Musik‎:‎‎ ‎‎Romain Baranger‎

Termine & Tickets

Preise:

Familienvorstellung: Kinder 5,- / Erwachsene 8,-

Gruppenvorstellung: Kinder 5,- / Begleitpersonen frei (Karten ausschließlich über das Kartenbüro Bad Vilbel)

Dienstag (Gruppenvorstellung (buchbar über Kartenbüro Bad Vilbel))
22.März 2022
10:00 Uhr
Dienstag (Familienvorstellung)
22.März 2022
16:00 Uhr