© Mario Andreya
Sven Garrecht

Kleinstadt-Tiger

Theater Alte Mühle open air auf dem Kirschberg
Theater Alte MühleRock | Pop | Jazz
Mehr Spaß an Musik kann man nur schwer vermitteln“, schrieb die Wetterauer Zeitung über den jungen Liedermacher aus Seligenstadt - dem schließen wir uns an!

Er ist so jung wie preisgekrönt und betreibt frisch, frech und charmant eine eigene „Liedermanufaktur“: Mit der Kleinkunst im Herzen schafft Sven Garrecht eine Symbiose aus grooviger Popmusik und sinnigem Chanson. Während man einen flotten Salsa tanzen kann, erfährt man gleichzeitig, wer eigentlich Schuld daran ist, dass immer, wenn man gerade das Bad putzen will, etwas Wichtiges dazwischen kommt. Und wer schon immer mal wissen wollte, wer Beethoven damals die Frau ausgespannt hat und warum einen das interessieren sollte, der darf sich freuen auf Sven Garrecht!

Sven Garrecht – Gesang & Piano
Martin Grebenstein - Gitarre

Über Sven Garrecht:
Sieger Troubadour / Finale Deutscher Rock- und Pop Preis / Sieger Casting Oltener Kabarett Tage / Sieger Stockstädter Römerhelm / Sieger Melsunger Scharfe Barte / Sieger Rösrather Kabarettpreis / 2020: Stipendiat der GEMA-Stiftung: Teilnahme „Celler Schule“ für Textdichter

„Leicht, flockig, witzig und hochmusikalisch: Sven Garrecht!“

Lars Reichow
Kabarettist, Moderator, Entertainer, Talenttrüffelschwein...
Extra

„Wiesenglück & Apfelsecco“

18 - 18:30 Uhr: Ein Spaziergang durch die Wingert für Wissens- und Durstige mit Tanja Tahmassebi-Hack vom Streuobstzentrum Kirschberghütte e.V. (Zertifizierter Bildungsträger für nachhaltige Entwicklung)

8,- inkl. einem Apfelsecco oder Apfelsaft > Reservieren ausschließlich bei gesine.otto@bad-vilbel.de. Bezahlen bar vor Ort.

Veranstaltungsort

Das Theater Alte Mühle geht an die frische Luft. Kommen Sie mit!

Schnappen Sie sich Picknickkorb, Decke und Ihre Liebsten, machen Sie einen Spaziergang auf den Vilbeler Kirschberg und genießen Sie einen entspannten Abend mit Kulturvergnügen mitten in der Natur. Machen Sie es sich auf dem Wiesenboden bequem - gerne können Sie Ihr Picknick mitbringen; Getränke können Sie vor Ort erwerben.

Bitte denken Sie an eine Decke/Unterlage zum Sitzen und der Witterung entsprechende Kleidung. Und da auch auf einer Wiese die Hygieneregeln zur Eindämmung der Corona-Pandemie gelten, bringen Sie bitte Ihre FFP2-Maske und 1,50 Meter Abstand zu Anderen mit. Mittel zur Händedesinfektion halten wir vor Ort bereit.

Die Veranstaltung findet auch bei Regen statt. Bei Unwetter (Sturm, Starkregen, Gewitter) wird die Veranstaltung abgesagt oder abgebrochen. Bei wetterbedingtem Abbruch nach Beginn der Veranstaltung erfolgt keine Rückerstattung der Karten.

Wenn Sie im Vorfeld nicht sicher sind, ob die Veranstaltung stattfindet, rufen Sie unser Regentelefon vom Theater Alte Mühle an: 06101 – 55 93 11.

Weg zur Wiese

So kommen Sie hin:

Unsere Kulturwiese ist auf den letzten Metern ausschließlich zu Fuß und mit dem Fahrrad erreichbar! Einlass ab 18:30 Uhr.

Für Fußgänger und Radfahrer: Ab dem Friedhofsparkplatz (Lohstraße) und ab dem Hundeplatz des PSV (Ecke Lindenweg/Graubergweg) weisen wir Ihnen den Weg (ca. 5 Minuten zu Fuß, ca. 300 m).

Für Autofahrer: Ausreichend Parkplätze stehen am Friedhof (Lohstraße und Graubergweg) zur Verfügung. Von dort  geht es in ca. 5 Fußminuten (ca. 300 m) zu unserer Kulturwiese. Schilder und unser Team  weisen Ihnen den Weg.

Eine Veranstaltung des Theaters Alte Mühle in Kooperation mit dem Streuobstzentrum Kirschberghütte Bad Vilbel e.V.

Termine & Tickets

Preise: 15,- (erm. 13,-)

Samstag
21.Aug. 2021
19:00 Uhr