Theater Alte Mühle open air auf dem Kirschberg

Cecil - oder: Auf der Suche nach der Insel der Trøtentiere

Das Mini Shanty Musical von und mit Iso Herquist
ca. 55 Minuten ohne PauseTheater Alte MühleMusiktheater Für Kinder
Ein energiegeladenes Seemannsmärchen mit viel Musik. Für alle ab 5 Jahren. Ca. 55 Minuten ohne Pause

Cecil ist ’ne Raupe. Und Cecil steht auf Eisbergsalat. Deshalb will er unbedingt auf die Insel der Trøtentiere – denn da ist immer Party, und man kann den ganzen Tag Eisbergsalat futtern, so viel man eben futtern kann. Also rauf auf den Heringskutter von Käpt’n Penry – dem immer unausgeschlafenen Kapitän mit der Eisberg-Phobie – und schon geht es los. Mit Seeelefanten, Killerfischen und Piraten – und allem, was es für ein turbulentes Seeabenteuer braucht. Nur, als sie endlich ankommen, ist alles ganz anders als erwartet.

„Cecil“ ist eine Hommage an den Weg als Ziel. Ein wildes, überraschendes und hintergründiges Seeabenteuer, das nicht nur das Leben im Augenblick, sondern das „einfach machen“ zelebriert. Mit kindgerechter, frischer Sprache und immer ohne erhobenen Zeigefinger werden selbstverständliche Sachverhalte auf den Kopf gestellt. Das bringt uns zum Lachen – aber auch zum Nachdenken. Dabei gibt’s viele Shantys/Seemanslieder!

Besatzung

Iso Herquist (Erzählung, Gesang, Ukulele)

Die Produktion von "Cecil" wurde gefördert durch das Kulturamt der Stadt Frankfurt. "Cecil" war Gewinner der " Kaleidoskop Kinder- und Jugendtheatertage 2015".

Img

Mit freundlicher Unterstützung von

Extra

„Wiesenpiraten auf Schatzsuche“

10:15 – 10:45 Uhr: Geführte Tour durch die Streuobstwiesen – ausschließlich für Kinder!

Kinder 3,- > Reservieren ausschließlich bei gesine.otto@bad-vilbel.de. Bezahlen bar vor Ort.

PS: Wusstet Ihr’s? Das Streuobstzentrum Kirschberghütte e.V. ist “Zertifizierter Bildungsträger für nachhaltige Entwicklung”

Veranstaltungsort

Das Theater Alte Mühle geht an die frische Luft. Kommt mit!

Schnappt Euch eine Decke, Sitzkissen und Eure Familie und macht einen Spaziergang auf den Vilbeler Kirschberg. Macht es Euch auf dem Wiesenboden bequem und genießt ein Familien-Kulturvergnügen mitten in der Natur.

Wenn Ihr Lust habt, könnt Ihr vorher auf Schatzsuche mit den Wiesenpiraten gehen und die Natur in den Streuobstwiesen erkunden. Infos siehe oben.

Bitte denkt an eine Decke/Unterlage zum Sitzen und der Witterung entsprechende Kleidung. Und da auch auf einer Wiese die Hygieneregeln zur Eindämmung der Corona-Pandemie gelten, bringt bitte Eure FFP2-Maske und 1,50 Meter Abstand zu Anderen mit. Mittel zur Händedesinfektion halten wir vor Ort bereit.

Die Veranstaltung findet auch bei Regen statt. Bei Unwetter (Sturm, Starkregen, Gewitter) wird die Veranstaltung abgesagt oder abgebrochen. Bei wetterbedingtem Abbruch nach Beginn der Veranstaltung erfolgt keine Rückerstattung der Karten.

Wenn Ihr im Vorfeld nicht sicher seid, ob die Veranstaltung stattfindet, ruft unser Regentelefon vom Theater Alte Mühle an:
06101 – 55 93 11.

Weg zur Wiese

So kommt Ihr hin

Unsere Kulturwiese ist auf den letzten Metern ausschließlich zu Fuß und mit dem Fahrrad erreichbar! Einlass ab 10:15 Uhr.

Für Fußgänger und Radfahrer: Ab dem Friedhofsparkplatz (Lohstraße) und ab dem Hundeplatz des PSV (Ecke Lindenweg/Graubergweg) weisen wir Euch den Weg (ca. 5 Minuten zu Fuß, ca. 300 m).

Für Autofahrer: Ausreichend Parkplätze stehen am Friedhof (Lohstraße und Graubergweg) zur Verfügung. Von dort  geht es in ca. 5 Fußminuten (ca. 300 m) zu unserer Kulturwiese. Schilder und unser Team weisen Euch den Weg.

Termine & Tickets

Preise: Karten: Kinder 5,- / Erwachsene 8,-

Extra buchbar: 10:15 – 10:45 Uhr: „Wiesenpiraten auf Schatzsuche“ Geführte Tour durch die Streuobstwiesen – ausschließlich für Kinder! Kinder 3,- > Reservieren ausschließlich bei gesine.otto@bad-vilbel.de. Bezahlen bar vor Ort.

Samstag („Wiesenpiraten auf Schatzsuche“ > Reservierung siehe oben)
21.Aug. 2021
10:15 Uhr
Samstag
21.Aug. 2021
11:00 Uhr