"Ein Tag für die Literatur und die Musik" HR 2

25 Jahre Kunstverein Bad Vilbel

Begegnungen mit Musik in Poesie
Stadtbibliothek
In diesem Jahr wird der Kunstverein Bad Vilbel 25 Jahre alt. Unter dem Motto „Begegnungen mit Musik in Poesie und Prosa“ beteiligt sich der Literaturzirkel an dem Jubiläum mit einer Lesung mit Literatur und Musik aus Hessen.

Die Damen Ada Merkel, Claudia Hüttl, Doris Illian, Charlotte Jäkel und Christina Heckmann führen in das Musikzimmer von Goethes Elternhaus und erzählen über seine ersten Klavierstunden. Wir begleiten Clara Schumann ins Hoch'sche Konservatorium, treffen Paul Hindemith mit seinem Freund Karl Zuckmayer und berichten vom ersten Sängerfest in Frankfurt.

Die Verbundenheit Felix Mendelssohn mit dem Cäcilien Verein und seine Liebe zum Frankfurter Stadtwald sind Thema.

Über ein Hauskonzert mit Wagnermusik berichtete Herbert Heckmann und Marie Luise Kaschnitz schildert ihre Empfindungen über moderne Musik.

Interessante Begebenheiten erfahren wir über Elvis Presley in der Wetterau.

Alle Beiträge werden mit Musik am Piano von Waltraut Bartl begleitet.

Coronamaßnahmen: 3 G und Kontaktverfolgung über Ticketverkauf

Termine & Tickets

Preise: € 7,00/ erm. € 5,00

Sonntag (Nachholtermin)
10.Okt. 2021
11:30 Uhr