Bad Vilbel - Stadt der Quellen
Kultur in Bad Vilbel
Kultur in Bad Vilbel

Logo - kino_alte_muehle

 

Zur Homepage der Stadt Bad Vilbel

Newsletter / Hier gehts zum Newsletter / Melden Sie sich hier zum Newsletter an etc.

Startseite > AGBs > Spielplan

ALS HITLER DAS ROSA KANINCHEN STAHL

Preise

€ 7.-
€ 6.- erm.

Altersfreigabe

FSK: ohne Altersbeschränkung

Spiellänge

119 Min. / Autobiographische Literaturverfilmung

BRD 2019 – Regie:  Caroline Link, mit Riva Krymalowski, Oliver Masucci, Carla Juri u.a.
Berlin 1933: Anna Kemper ist neun Jahre alt, als sich ihr Leben von Grund auf ändert. Um den Nazis zu entkommen, muss ihr Vater nach Zürich fliehen. Seine Familie folgt ihm kurze Zeit später. Anna lässt alles zurück, auch ihr geliebtes rosa Stoffkaninchen, und muss sich in der Fremde einem neuen Leben voller Herausforderungen und Entbehrungen stellen.
 
Die Oscar®-prämierte Regisseurin Caroline Link („Nirgendwo in Afrika“, „Der Junge muss an die frische Luft“) verfilmte Judith Kerrs gleichnamigen Bestseller, eine wahre Geschichte über Abschied, familiären Zusammenhalt und Zuversicht ...unglaublich intensiv, emotional und mitreißend!