Bad Vilbel - Stadt der Quellen
Kultur in Bad Vilbel
Kultur in Bad Vilbel

Logo - kino_alte_muehle

 

Zur Homepage der Stadt Bad Vilbel

Newsletter / Hier gehts zum Newsletter / Melden Sie sich hier zum Newsletter an etc.

Startseite > AGBs > Spielplan

LEBERKÄSJUNKIE

Termine & Tickets

Klicken Sie auf ein Veranstaltungsdatum um zu reservieren.

Di, 19.11.   19:30 Uhr
SüppchenBrot&Cinema

Preise

SB&C 12.- inkl. Essen (7.- nur Film)
Wer essen will, MUSS reservieren! Aus Respekt vor dem Wert von Nahrungsmitteln kochen wir niemals auf Verdacht!

Altersfreigabe

FSK: ab 12

Spiellänge

96 Min. / Kriminalkomödie

Bayern 2019 – Co-Buch+Regie: Ed Herzog, mit Sebastian Bezzel, Simon Schwarz, Lisa Maria Potthoff, Eisi Gulp, Eva Mattes, Robert Stadlober, Klaus Augenthaler, Christian Steiffen u.a.
Schluss mit Leberkäs. Der Dorfpolizist Franz Eberhofer bekommt es mit seinem bisher schlimmsten Widersacher zu tun: Cholesterin. Ab jetzt gibt’s nur noch gesundes Essen von der Oma. Zum Leberkäsentzug gesellen sich brutalster Schlafmangel und die stinkenden Windeln seines Sohnes. Und kaum kann Eberhofer mal durchschnaufen, stören Brandstiftung, Bauintrigen und sogar Mord die Idylle von Niederkaltenkirchen. Selbstverständlich eilt Kumpel & Privatdetektiv Rudi Birkenberger zu Hilfe, um ungefragt bei Ernährung, Erziehung und Ermittlung zu beraten ...
 
Dies ist nun schon die 6. Verfilmung eines Rita Falk Heimat-Krimis und auch der hat es in sich. Die interfotziger Lakonik und der bayrischem Schmäh, die Schrullen und Verschrobenheit der Charaktere ud zu allem die urgewaltige Eva Matthes garantieren einen uuurigen Kinospass!

RestaurantCafé in der ALTEn MÜHLE präsentiert SüppchenBrot&Cinema:

Kenner wissen, „SüppchenBrot“ ist nur das Synonym für diese besondere Filmreihe, darum kommen Sie ab 19:00 Uhr, genießen einen zünftigen Leberkäs an Kartoffel-Romana Salat aus der Meisterküche des RestaurantCafé in der ALTEn MÜHLE und erleben diese erfolgreiche, bayerische Krimikomödie. Das ganze Paket für 12.- €.
Reservieren Sie bitte frühzeitig, damit wir wissen, wie viel wir für Sie vorbereiten dürfen... (Aufpreis auf KinoGutscheine = € 6.-)