Bad Vilbel - Stadt der Quellen
Kultur in Bad Vilbel
Kultur in Bad Vilbel

Logo - kino_alte_muehle

 

Zur Homepage der Stadt Bad Vilbel

Startseite > AGBs > Archiv > 
Preise

€ 7,50
€ 6, 50 erm.

Altersfreigabe

FSK: ab 12

Spiellänge

130 Min / Drama

S 2005, Regie: Kay Pollak, mit Michael Nyqvist, Frida Hallgren, Helen Sjöholm, Lennart Jähkel u.a.

Der weltberühmte Dirigent Daniel Dareus kehrt nach einem schweren Kollaps in sein schwedisches Heimatdorf zurück. Eigentlich wollte er sich von der Welt zurückziehen, doch als er das Amt des Kantors antritt, findet er über seine Musikleidenschaft auch zu den Menschen zurück. Bei seiner Arbeit mit dem bunt zusammengesetzten Chor der kleinen Gemeinde, entfaltet sich vor ihm allmählich der ganze Mikrokosmos menschlicher Sorgen und Nöte, und er ist überglücklich, als er erkennt, dass er mit Hilfe der Musik einen Weg in die Herzen der anderen findet. Das ist die Erfüllung seines Traums, mit dem er vor Jahrzehnten aus dieser Gegend aufgebrochen war...

Nachdem dieses gefühlvolle, überaus erfolgreiche Meisterwerk beinah ein Jahrzehnt nicht mehr gezeigt werden konnte, ist es nun endlich digitalisiert worden. Den Burgfestspielbesuchern wird WIE IM HIMMEL noch in lebhafter Erinnerung sein. Wir fordern Sie jetzt gerne auf, sich die Vorlage für die berührende Burg-Inszenierung anzuschauen – Ihre Begeisterung kann sich nur noch steigern!