Kino Alte Mühle

Beckenrand Sheriff

Filmlänge 114 Min / KomödieKino Alte MühleKino, FilmAltersfreigabe: FSK: ab 6

BRD 2021, Regie:  Marcus H. Rosenmüller, mit Milan Peschel, Dimitri Abold, Johanna Wokalek, Gisela Schneeberger, Sebastian Bezzel, Rick Kavanian u.a.

Zu alt, zu teuer, nicht mehr tragbar! Das Grubberger Freibad muss geschlossen werden, findet die Bürgermeisterin. Die freie Fläche bietet jede Menge Platz für neue Wohnungen, findet Bau-Unternehmer Dengler. Der würde das alte Bad sogar „für umme“ abreißen. Doch die beiden haben die Rechnung ohne Karl gemacht. Der ist hier der Schwimmmeister, und das seit über 30 Jahren! Um das Freibad zu retten, müsste ein Bürgerbegehren her. Doch woher soll Karl die benötigten Unterschriften kriegen? Nicht mal die verbliebenen Badegäste sind gut auf ihn zu sprechen. Selbst Sali, der neue, wasserscheue, nigerianische Bademeister-Azubi, ist besser integriert als Karl. Da ist nun guter Rat teuer!!!

Eben noch KAISERSCHMARRNDRAMA, kommt jetzt schon die nächste Wohlfühlkomödie aus Bayern. Rosenmüller, der mit WER FRÜHER STIRBT, IST LÄNGER TOT als Urheber der bajuwarischen Regional-Komödie gilt, greift wieder tief in die liebenswert menschelnde Humorkiste. Kauzige Protagonisten, denen man die Spielfreude wohltuend anmerkt, zelebrieren die Themen: Wir-Gefühl, Integration und gegenseitige Akzeptanz trotz widerstreitender Interessen - einfach Klasse!

ACHTUNG: TRAGEN SIE BITTE SCHON BEIM BETRETEN DES GEBÄUDES IHRE MUND-NASEN-BEDECKUNG

…und folgen Sie der begegnungsarmen Wegeführung im Foyer zu den Stationen: 3G-CHECK IN, KASSE & EINLASS!

Wann immer Sie nicht auf Ihrem Platz sitzen, besteht Maskenpflicht (med. Maske oder FFP2).  Im Foyer & vor, sowie in den Toiletten finden Sie Hände-Desinfektions-Station vor.

Termine & Tickets

Preise: € 7.- für Alle (zuzüglich VV-Gebühren) ONLINE oder im KARTENBÜRO BAD VILBEL: 06101 559455 - Keine Reservierung, Direktkauf im Kino ist in Ausnahmefällen möglich!

Einlass zur Vorstellung beginnt 30 Minuten vor der jeweiligen Vorstellung. Bitte denken Sie an Ihren amtlichen 3G-Nachweis (Impfpass bzw. digitales Zertifikat, offizieller Negativ-Testnachweis) & Ihren Personalausweis. Bei Schülern/Schülerinnen akzeptieren wir den Schul-Testnachweis.

Ausnahme: jüngere Kinder, die noch nicht zur Schule gehen.

Donnerstag
21.Okt. 2021
20:30 Uhr
Freitag
22.Okt. 2021
18:15 Uhr
Samstag
23.Okt. 2021
19:30 Uhr
Sonntag
24.Okt. 2021
17:15 Uhr
Montag
25.Okt. 2021
20:30 Uhr
Dienstag
26.Okt. 2021
18:15 Uhr