© Thomas Fober
Der Quellen-Sommer 2021

Führung: Zuwachs im Burgpark Bad Vilbel

1,5 Std.Feste & MärkteFeste | Märkte, Führung, Vortrag
GartenRheinMain - Grün im Wandel - Zuwachs im Burgpark - Neue Gehölze bereichern unsere Grünanlage.

Im Herbst 2019 und 2020 wurden insgesamt 90 neue Bäume und Sträucher im Burgpark Bad Vilbel gepflanzt. Darunter finden sich Baumarten, die attraktiven Blattaustrieb, wunderschönen Blütenreichtum und farbenfrohe Herbstfärbung zeigen. Auch Aspekte wie Trockenheitsanpassung und Hitzetoleranz wurden berücksichtigt. In der Führung mit Manfred Wessel wird das Konzept der Burgpark-Pflanzungen erläutert und es werden einige der neuen Gehölze im Park vorgestellt.

Manfred Wessel war 28 Jahre Technischer Leiter des Botanischen Gartens in Frankfurt. Der gelernte Gärtner sagt: „Ein Baum ist das Langlebigste, was man sich vorstellen kann. Manche Bäume standen schon zu Zeiten, als die Römer hier herumliefen, und sie stehen jetzt immer noch. Das können wir als Menschen gar nicht ermessen.“

Führung mit Manfred Wessel

Treffpunkt: Delphin-Brunnen nahe der Wasserburg (nahe Klaus-Havenstein-Weg 1)

Termine & Tickets

Preise: Gebühr: € 5,00
Anmeldung erforderlich

Kartenbüro Bad Vilbel: Tel. 06101-559455 oder tickets@bad-vilbel.de

Sonntag
08.Aug. 2021
14:00 Uhr