Quellen-Sommer Bad Vilbel

KarbenBrass

Das Blechbläserensemble der Musikschule Bad Vilbel/Karben Leitung Simon Gößling
Feste & Märkte
Renaissance, Barock, Romantik & Moderne und Unterhaltungsmusik!

Bühne an den Niddastufen. Nähe Stadtbibliothek. Eintritt frei!

Das Ensemble wurde im Jahr 2010 als Quintett von Schülern der Musikschule gegründet und wird seither von Simon Gößling geleitet.

Es spielt regelmäßig im Rahmen von Musikschulveranstaltungen, tritt aber auch häufig bei Veranstaltungen in und um die Städte Bad Vilbel und Karben in Erscheinung. Außerdem nimmt es immer wieder an Wettbewerben teil.

Viele der Teilnehmer waren und sind in der Begabtenförderung der Musikschule und sind Mitglieder der Auswahlorchester des Landes Hessen.

Einige ehemalige Mitglieder studieren inzwischen an Musikhochschulen und haben Musik zu ihrem Beruf gemacht.

Das Ensemble spielt Originalliteratur, aber auch Bearbeitungen aller Musikepochen und Stilrichtungen, das Repertoire reicht von Renaissance, über Barock, Klassik und Romantik bis in die Moderne und die Unterhaltungsmusik.

In der Regel werden bei KarbenBrass die Stimmen entgegen vielen anderen Jugendensembles einzeln besetzt. Stimmdoppelungen gibt es eher selten.

Das Ensemble führt Sie etwa 60 Minuten durch Highlights der Musikgeschichte, kommentiert und moderiert von seinem Leiter Simon Gößling.

Das Programm startet mit Werken der Renaissance und reicht bis zu den Beatles. Unterhaltsames wechselt sich mit erstem ab, lautes mit leisem, langsamen mit schnellem und bekanntes mit unbekanntem.

Die acht jungen Musiker freuen sich auf ein zahlreiches Publikum.

Termine & Tickets

Sonntag (bis 17:00 Uhr)
26.Sep. 2021
16:00 Uhr