Viel Lärm um nichts

Komödie von William Shakespeare | Deutsche Fassung von Brandon Larch
BurgfestspieleTheater

Im Mittelpunkt dieser herrlichen Komödie stehen kleine und große Lügen, schlagfertige Wortgefechte zwischen der Nichte des Gouverneurs, Beatrice, und Benedikt, die sich mit scharfzüngigem Witz gegen die Liebe aussprechen. Trotz einer bösartigen Intrige, vieler Lügen und Missverständnisse und mit Hilfe einer augenzwinkernden List wird am Ende glücklich geheiratet!

Regie Milena Paulovics | Ausstattung Pascale Arndtz | Musikalische Leitung Richard Hötter | Kampfchoreografie Annette Bauer | Dramaturgie Ruth Schröfel | Regieassistenz Mariam Nazaryan | Abendspielleitung Lara Phelina Pansegrau | Choreographische Mitarbeit Kerstin Ried

Don Pedro Steffen Weixler | Don John/ Sexton Friedemann Eckert | Leonato Andreas Krämer | Hero Virginia V. Hartmann | Beatrice Alice von Lindenau | Benedikt Florian Thunemann | Claudio Mario Neumann | Margaret/Seacoal Britta Hübel | Borachio/Pater Francis Tobias Gondolf | Dogberry Peter Albers

Termine & Tickets

Donnerstag (Öffentliche Generalprobe)
21.Juli 2022
20:15 Uhr
Freitag (Premiere)
22.Juli 2022
20:15 Uhr
Samstag
23.Juli 2022
20:15 Uhr
Sonntag
24.Juli 2022
18:15 Uhr
Donnerstag
04.Aug. 2022
20:15 Uhr
Freitag
05.Aug. 2022
20:15 Uhr
Samstag
06.Aug. 2022
20:15 Uhr
Samstag
13.Aug. 2022
20:15 Uhr
Sonntag
14.Aug. 2022
18:15 Uhr
Freitag
26.Aug. 2022
20:15 Uhr
Samstag
27.Aug. 2022
20:15 Uhr
Sonntag
28.Aug. 2022
18:15 Uhr