Bad Vilbel - Stadt der Quellen
Kultur in Bad Vilbel
Kultur in Bad Vilbel

Logo - burgfestspiele

Zur Homepage 10 deutsche Festpielorte

 

 

Zur Homepage der Stadt Bad Vilbel

Newsletter / Hier gehts zum Newsletter / Melden Sie sich hier zum Newsletter an etc.

Startseite > Burgfestspiele > Anfahrt

Anfahrt 

Liebe Besucherinnen und Besucher,
Im Interesse der Anwohner rund um die Burg bitten wir Sie, gezielt die im Flyer bezeichneten Parkplätze zu berücksichtigen, hier als Download.
Bitte beachten Sie, dass der Parkplatz an der Heinrich-Heine-Straße (FFH/Hassia) während des Vilbeler Marktes ab dem 5. August bis zum 26. August nur eingeschränkt nutzbar ist.
Das Parkhaus Niddaplatz ermöglicht eine tägliche Einfahrt von 7:00 Uhr - 22:00 Uhr. Dauerparker und Inhaber von Vorauszahlungstickets (mit Guthaben) können 24h einfahren. Die Ausfahrt ist 24h möglich. Sollte der Zugang zum Parkhaus verschlossen sein, ermöglicht das gültige Parkticket einen Zugang durch die Tür zwischen Rückseite Eisdiele "Milano" und "Mode Vogt" (ehemals "ESPRIT"). Kosten pro Stunde: 1 Euro
Das Parkhaus Marktplatz ist ebenfalls von 7:00 - 22:00 geöffnet mit immer garantierter Ausfahrt. Die erste halbe Stunde kostet 50 Cent. Maximalkosten sind 8 Euro am Tag. Abfahrt nach Öffnungszeit möglich und dann kostenfrei.
Auf dem Parkplatz Marktplatzzentrum ist die Ein- und Ausfahrt bis Mitternacht möglich.
Die Parkplätze an der Frankfurter Volksbank sind rund um die Uhr benutzbar: für Volksbankkunden mit der Scheckkarte 1 Stunde frei, danach für 1 Euro pro Stunde, für Fremdkunden mit deren Scheckkarte 15 Minunten frei, danach für 1 Euro pro Stunde.
Busse können nur den Parkplatz an der Heinrich-Heine-Straße (FFH/Hassia) nutzen, die Fahrgäste können jedoch direkt vor der Burg an der FriedbergerStraße/Klaus-Havenstein-Weg ausgeladen werden.
Bad Vilbel ist sehr gut an das RMV-Netz angebunden:
Bahnverbindungen:
S-Bahn S6 Frankfurt/Süd - Bad Vilbel - Friedberg
Bahn-Linie 34 Stockheim - Frankfurt (über Bad Vilbel)
Busverbindungen nach Bad Vilbel:
Linie 30 Frankfurt-Sachsenhausen Hainer Weg - Bad Vilbel (über Konstablerwache)
Linie 65 Karben-Petterweil - Bad Vilbel
Linie 26 Rosbach v.d.H. - Bad Vilbel (über Karben)

 Anfahrtsskizze: